Ablagemöglichkeit im Hubdach

IMG_8307

Und fertig sind die Täschle

Was tun mit Hirnbirn, Wasser, Schlüssel, Handy usw. wenn man ins Hubdach zum schlafen krabbelt? Natürlich. Man braucht Taschen. Also nix wie Stoff gesucht und ab damit zur Schneiderin. Die hat mir dann zwei so tolle Täschle genäht und Ösen reingetüdelt, damit ich die Täschle auch am Hubdach befestigen kann.

IMG_8369

Fertig montiertes Täschle. Oh. Scheeee.

IMG_8370

Und fertig sind die Täschle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.