Marokko Anreise @ Ship 20.3.16 Barcelona

 

Frühstück am Pool. Wo gibts schon sowas 😉

Die Nacht war ruhig und jeder hat Mega gut geschlafen. Da schreit natürlich das Frühstück. Pfannentoast und Bialettikaffee und die Welt ist in Ordnung. Um Ca. 12 Uhr sind wir in Barcelona mit dem Schiff angelegt. Um 16 Uhr soll es dann wohl weitergehen. Leider gibt’s auf See kein Internet sodass ich auf den Hafen angewiesen bin. Die Sonne scheint und es lässt sich gut aushalten.

 

Nutellaschnute

 

Papa oder Mamagai?

 

In der Sonne lässt es sich in Barcelona aushalten

 

4 Gedanken zu “Marokko Anreise @ Ship 20.3.16 Barcelona

  1. Hallo Thomas, viel Spass in Marokko. Auf der Fähre ist auch ein Schweizer mit einem roten Defender, der Ueli, ein Freund von mir. Ca.185 cm gross, ein bischen rundlich, Vollbart und kurze Haare und spricht fliessend Frsnzösisch.

    Grüsse Klaus

    Liken

  2. man sieht es dass es geschmeckt hat !!!!! Was hat denn Fabian mit seinen Haaren gemacht ? Auf alle Fälle pflegeleicht. In der Sonne läßt es sich aushalten. Bei uns ist es sehr kalt, bei Euch wirds noch wärmer.
    Viel Spass
    Mama
    und hoffentlich bekommt ihr keine Seekrankheit.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.