Ostalpen 2017 Tag 1 am 25.8.17

Start unseres Sommerurlaubes um 11:15 Uhr zuhause in Roschdl. Der erste Step ging nach Raiersaich zum Jörgi und im Anschluss nach Barthelmesaurach zur Micha. Dann weiter nach Roth zur Wüstenrot um mei Schneggarla einzuladen. Auf geht’s Richtung Ostalpen über die A9, A99, A8 und auf Grund einer immer mehr dichter werdenden Autobahn über die Landstraße nach Prien am Chiemsee zum Campingplatz. Der Campingplatz an sich schön gelegen aber der Platz war a Mist. Sowohl zu klein als auch noch beschissen gelegen. Abends haben wir dann noch die Jungs in den Chiemsee geschickt. Schee. Bei leckerer Spaghetti Bolognese und dem ein oder anderen leckeren Bierchen einen schönen Abend verbracht. Abends warm und morgens leichter Regen.

So kalt ist der Chiemsee goar ned 😂

Die Jungs hatten Laune

Herrlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.