Tunesien Ostern 2018 Anreise Step 2

Die Nacht war auf Grund einer zu warm eingestellten Standheizung mollig warm. Um kurz nach 6 Uhr waren die Kids schon lautstark zu hören und wollten trotz mehrmaligen Ermahnens nicht wirklich leiser sein. Naja. Gibts halt mal kein Nutella am Morgen 😂. Gegen 7 Uhr sind wir dann aus unseren Auto gekrabbelt. Nach einem ausgiebigen Frühstück, sind wir dann um ca. 9:30 Uhr losgefahren. Die letzten 210km bis zur Fähre waren von unzähligen Pinkelpausen gespickt, sodass wir dann zwar zeitnah, aber ohne nötige Zeit zum shoppen am Hafen angekommen sind. Das Einfahren in die Fähre ist schon immer ein Highlight auf Grund der unterschiedlichen Fahrzeuge. Der Nachmittag war entspannt und das Abendessen ebenso. Nach einem Absackerbierle bei Jörg und Julia sind wir dann gegen 23 Uhr ins Bett gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.