Tunesien Ostern 2018 Antifahrtag/Badetag in der Oase

Heute haben wir mal eine längst überfällige Fahrpause in der Oase eingelegt. Herrlich. Natürlich haben wir den Tag mit einem Kaffee mit Rum begonnen wenn wir schonmal nicht fahren müssen. Nach dem Frühstück stand zuerst die Oase auf dem Programm. Herrlich warmes Wasser mitten im Nix. Ein Traum. Da kann man es aushalten. Und nach 4 Tagen Sandgebuddel ist das dann auch mal ganz angenehm. Den restlichen Tag haben wir mit chillen, Bierle trinken und ein wenig basteln verbracht. Für Robert war das basteln eindeutig am anstrengendsten 😂. Natürlich haben wir dann mal die neue Markise mit den Seitenteilen aufgebaut. Geil. Da ist Platz ohne Ende. Am Abend haben wir dann noch ein Lagerfeuer gemacht um unsere Kartoffeln ins Feuer zu schmeißen. Schee. Einfach schee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.