7. Tag Schwedenurlaub 2018

Zwei geile Kisten

Heute war der letzte Step in Richtung Nornäs zu Katy und Martin von weiterweg.de. Ca. 225km waren es nur noch. Somit haben wir den Tag entspannt angehen lassen. Haben ja auch schließlich Urlaub. Unterwegs haben wir dann noch ne Runde Sprit in die Kisten gelassen und dabei einen tollen Amischlitten gesehen. Auf Grund eines Treffens in der Nähe, haben wir massenweise solcher Kisten gesehen. Am frühen Nachmittag sind wir dann bei Katy am Kaffee angekommen und haben uns erstmal für eine Nacht im Camp angemeldet. Der Juniorchef Luca hat uns schon erwartet und uns die freien Plätze gezeigt. Wir mussten nicht lange überlegen, wo wir uns hinstellen. Es gibt jetzt auch Rasen im Camp. Natürlich wollten wir noch zum See um zu Baden und die Angel ins Wasser zu werfen. Leider hatten wir kein Glück aber immerhin 4 Bisse. Am Abend hat uns noch ein Regenschauer überrascht. Aber wozu hat man eine Markise mit Seitenteilen wo man zu 7. schön viel Platz hat. Den Tag mal wieder bei leckerem Abendessen und dem ein oder anderen Schnäpsle ausklingen lassen.

Angekommen und erstmal auspacken

Dusch- und Toilettenhäusle

Auf dem Weg zum See

Leider nix gefangen

O sole mio

Witziges „Tankspülbecken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.