Marokko Resümee


Trotz der technischen Umstände, würde ich jederzeit wieder in dieses absolut traumhafte Land fahren. Wenn man einmal über das Atlasgebirge drüber ist, wird die Landschaft von Kilometer zu Kilometer schöner. Die Menschen habe Weiterlesen

Letzte Etappe von Genua nach Roßtal am 2.4.16


Um 8:30 Uhr kamen wir letztendlich von Fähre, obwohl wir bereits pünktlich die Zimmer geräumt und uns am Sammelplatz für Garage D platziert hatten. Naja. Die Fahrt ging los und keine 15km später, hätte ich plötzlich Weiterlesen

Heimreise von Marokko über Spanien, Frankreich und Italien auf dem Wasserweg vom 30.3.16 abends bis 2.4.16 morgens 

 

thumb_IMG_9525_1024.jpg

Trangiatoast zum Frühstück gehört einfach dazu

Was soll ich von den 2 Tagen Fähre groß erzählen. Im Grunde war es das gleiche wie die Hinfahrt. Die Zeit haben wir uns mit Uno spielen, in der Bar sitzen, auf dem Schiff rumlaufen und die letzten Bierreserven vernichten vertrieben. Zum Glück ist die Fähre nicht pünktlich am Samstag morgen um 1 Uhr angekommen, sondern hatte Verspätung sodass wir erst um 8:30 Uhr mit dem Auto von der Fähre kamen. Das Schiff an sich sollte mal dringend renoviert werden, da schon sehr der Zahn der Zeit an Ihm genagt hat.

thumb_IMG_9537_1024.jpg

Lemon Soda schlürfen gehört einfach zum UNO dazu 🙂