2./3. und 4. Tag vom Pfingsturlaub 2017

Platz direkt an der Moldau

Am Morgen sind wir gemütlich nach dem Frühstück Richtung tschechische Repubilk aufgebrochen. Das Wetter war uns nicht wirklich wohlgesonnen. Abends dann ca. 2 Stunden einen Platz an der Moldau gesucht und Weiterlesen

1. Tag unseres Pfingsturlaubes 2017

Mittags haben wir erst noch die Jungs auf dem Pfingstcamp in Absberg am Brombachsee besucht, bevor es dann losging. Nahe Kloster Weltenburg haben wir uns dann auf ein bekanntes Plätzchen mit herrlicher Fernsicht gestellt. Schnacken, Wind, Ravioli und Bier. Alles war dabei. Leider war auf Grund des Windes am Abend kein Lagerfeuer möglich. Naja. Nehmen wir das Holz was wir gesägt haben einfach für morgen mit 😀.