2.8.15 Italien Westalpen Ruhetag

Aufgewacht die Sonne lacht

Tag 3 war uns Antifahrtag. Die Sonne hat uns aus dem Bett geholt und wir durften das traumhafte Panorama genießen. Leckeres Frühstück ohne jede Eile ist einfach das beste. Aber man will ja nicht untätig den ganzen Tag rumsitzen und so haben wir beschlossen, die Ruine am Gipfel bei ca. 2600m zu erklimmen.  Nach 1,5 Stunden steilen Fußmarsch haben wir es dann auch geschafft. Der Lohn war ein leckeres Vesperle und eine noch tollere Aussicht. Da man oberhalb der Baumgrenze einfach wenig Holz findet haben wir von der zerfallenen Ruine einfach ein bisschen Holz fürs heutige Lagerfeuer mit runtergenommen. Was haben sich wohl die Leute gedacht, die uns damit gesehen haben. Wurscht.

Selfie Papa und Felix

  

Absolut traumhaftes Panorama auf ca. 2600m

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.